Outfit: The Oversized Denim Coat

Am liebsten toben Domenika und ich uns draußen aus, doch als es an diesem Tag nicht aufhören wollte zu regnen, mussten wir leider umplanen. Natürlich hatte keiner von uns vorher dran gedacht, den Wetterbericht zu checken.  Hat ja sonst auch immer geklappt. Natürlich habe ich mir die Haare geglättet. Natürlich war ich mit den Haaren vorher schon fleißig draußen unterwegs gewesen. Natürlich.

Unverbesserlich wie Domenika und ich sind, haben wir natürlich das Beste draus gemacht.

Ich wollte euch nämlich unbedingt meinen Mantel von Mila.Vert zeigen. Mila.Vert ist eine slowenische Marke,  welche mit zwei einheimischen, familiengeführten Nähereibetrieben gemeinsam entstanden ist und dem Anspruch hat, möglichst lokale und saubere Mode zu produzieren. Die Produkte sind zu mindestens 90% aus ökologischen Materialien und seit Kurzem ist die Marke auch “PETA-Approved Vegan”.

Der Mantel ist sehr oversized geschnitten, dadurch super gemütlich und hat dennoch viele Details. Es ist ein fester, schwerer Jeansstoff aus Bio-Baumwolle und der Mantel ist hochwertig verarbeitet. Genauso wie ich es mag. Meine Mama übrigens auch. Als ich den Mantel von der Postbholte, war Sie gerade zu Besuch und so beigeistert, dass Sie ihn erstmal nach Hause entführt hatte. Da ich am nächsten Tag auf Reisen ging, habe ich den Mantel natürlich gerne geteilt.

Zum ersten Mal ist mir Mila.Vert aufgrund dieses tollen Trenchcoat-Kleides aufgefallen. Das Kleid hatte bei mir einen dieser mädchenhaften “Will Haben” Momente ausgelöst. Als ich mich dann im Shop umgeschaut habe, wusste ich sofort was mir an dieser Marke gefällt: Alle Kleidungsstücke entsprechen meiner Vorstellung von einem Büro-Outfit. Hochwertige Materialen, elegante Schnitte, nicht zu kurz und immer mit einem kreativen Twist. Darum habe ich auch das Outfit klassisch gehalten. Die weiße Bluse habe ich bereits letztes Jahr in New York gekauft, aber euch noch nie genauer gezeigt und die Wollhose habe ich vor ein paar Monaten auf dem Flohmarkt erstanden.

Beim diesjährigen Greenshowroom im Juli habe ich dann die Chance gehabt Tina, Designerin des Labels, und Ihre Kollektion persönlich kennen zu lernen und mich davon zu überzeugen.

PS: Beim Greenshowroom im Januar ist Mila.Vert wieder mit dabei.

Oversized Denim Coat – Mila.Vert (fair, organic, ich trage S/M) *PR Sample*

Blouse – Everlane (fair, wurde 30 Minuten vor dem Foto frisch gebügelt)

Pants – Secondhand

Shoes – Schutz (Made in Brazil, keine genauern Infos vorhanden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.