Die nächsten Wochen werden bei mir wieder turbulent. Mein Kopf sprudelt die letzten Wochen nur so vor Ideen und meine Motivation ist nahezu grenzenlos.

Ihr denkt jetzt bestimmt “Die hat Sie nicht mehr alle” und ja – irgendwie ihr habt Recht haha. Da dieser Zustand aber nicht ewig andauern wird, muss ich es einfach ausnutzen. Doch von Anfang an:
Heute habe ich meine Theoriephase in Berlin beendet, das heißt dieses Wochenende entspanne ich zu 198% und genieße die Zeit mit meiner Mama und meinen Freunden. Übernächste Woche geht es dann für mich beruflich auf kleine große Reise nach Leipzig und darauf freue ich mich bereits seit Wochen! Leipzig ist eine tolle Stadt und ich kann es kaum erwarten sehr viele Freunde wiederzusehen. Ansonsten lasse ich arbeitstechnisch die nächsten Wochen auf mich zukommen und freue mich auf meine neue Abteilung. Oh du liebe Motivation, bitte verlasse mich nie wieder.
Ab nächster Woche habe ich auch endlich viel Zeit mich um mein kleines Blogbaby zu kümmern. Da ich mir einen Laptop gekauft habe und somit auch endlich zu den coolen Kindern (mit 19 Jahren!) gehöre, kann ich mich nun vollends entfalten. Mein Ziel ist es Phoenomenal umzugestalten, auszubauen und einfach noch mehr nach meinen Wünschen zu gestalten. Was genau kommen wird, möchte ich hier noch nicht preisgeben, lasst euch also überraschen. Um für euch jedoch alles so gestalten zu können wie ich es haben möchte, möchte ich mich gänzlich darauf konzentrieren und so wird es in den nächsten Wochen erst einmal ruhiger hier.
Auf Snapchat (phoenomenal_com) und Instagram (Phoebenomenal) werde ich euch weiterhin mit mehr oder weniger wichtigen Fakten und Geschehnissen meines Lebens zuspamen! Wer also Lust hat, kann mir auch da folgen 🙂
Bis dahin ganz viel Liebe!